Maßnahmen wegen Sars-CoV-2

Bayern hat weitreichende Maßnahmen zur Bekämpfung des neuen Corona-Virus Sars-CoV-2 eingeleitet. In den nachgeordneten Behörden des Staatsministeriums für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten werden deshalb soziale Kontakte auf ein zwingend notwendiges Maß beschränkt.

Wir unterstützen diese Maßnahmen vollständig und reduzieren den Betrieb – in Rücksprache mit den Verbänden und Behören – auf das absolute Mindestmaß. Alle Aktivitäten zur Sicherstellung des Tierwohls werden durch den Betriebsleiter koordiniert.

Bis auf weiteres erfolgt keine Abgabe Pferdemist und Humus für private Zwecke.

Vielen Dank für das Verstädnis – Bleibt gesund.

Ferienreitkurs 2020

Wir bieten dieses Jahr, von Montag, den 10. August 2018 bis Freitag, den 14. August 2020, einen Ferienreitkurs an.

 Es stehen ausreichend Schulpferde zur Verfügung. 

 Die wichtigsten Informationen:

  • Der Lehrgang beginnt täglich um 9.30 Uhr und endet um 16.00 Uhr.
  • Es wird in kleinen Gruppen von Anfänger bis Fortgeschrittene unterrichtet.
  • Der 5-tägige Reitkurs kostet 240 Euro inkl. Mittagessen und Getränken.
  • Die Teilnahme an einzelnen Kurstagen ist nach Rücksprache für 50 Euro/Tag gerne möglich.

 Für weitere Fragen stehe ich gerne telefonisch unter 0171/174 79 34 zur Verfügung.